Weihnachten in Goslar


6-tägige Weihnachtsreise durch den Harz


Reisetermin auswählen:

ab 899,00 € p.P. im DZ ab xxx € p.P. im DZ Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 89,00


Telefon: 02302/20 000

Buchungscode: KR_1300_Goslar_Weihnachten_2020
Weihnachtlich geschmückte Gassen in Goslar, beeindruckendes Fachwerk in Wernigerode, UNESCO-Weltkulturerbe in Quedlinburg und traumhafte Berglandschaften – das und vieles mehr erwartet Sie auf unserer Bilderbuchfahrt durch den Harz zu Weihnachten.

Reiseablauf
1. Tag:

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Goslar. Nach der Ankunft zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten der „Schatzkammer der Deutschen Kaiser“, wie Goslar auch genannt wird, bei einer Stadtführung. Anschließend Zimmerbezug. Wie wäre es dann noch mit einem Abstecher zum Weihnachtsmarkt, bevor Sie abends ein leckeres Essen im Hotel erwartet?

2. Tag:     
Die  „bunte“ Stadt im Harz erwartet Sie mit einer prächtigen Altstadt und herrlicher Fachwerkarchitektur. Nach einem Rundgang bleibt noch etwas Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor wir zurück nach Goslar fahren. Nachmittags gemütliches Beisammensein im Hotel mit Kaffee und Kuchen. Abends erwarten wir Sie dann zum festlichen 4-Gang-Menü mit musikalischer Unterhaltung.

3. Tag:
Mit dem historischen Dampfzug der Harzer Schmalspurbahn geht es heute von Wernigerode über steile Berge und durch abgeschiedene Schluchten nach Drei Annen Hohne – ein tolles Erlebnis. Auf landschaftlich reizvoller Strecke fahren wir mit dem Bus über die Rappbodetalsperre zurück nach Goslar. Bevor das abendliche Buffet im Hotel auf Sie wartet, haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag:
Die sagenumwobene Bergwelt des Nationalparks Harz lernen wir heute bei einer Panoramafahrt kennen. Unser erster Aufenthalt wird in Clausthal-Zellerfeld mit der Marktkirche sein. Über Braunlage geht es weiter nach Torfhaus. Hier lohnt ein Stopp nicht nur für das Nationalpark-Besucherzentrum, sondern insbesondere für den tollen Panoramablick zum Brocken. Im Anschluss geht es weiter zur historischen Klosterbrennerei Wöltingerode, wo Sie bei einer Besichtigung vieles zur Geschichte des Klosters und zur Kunst der Spirituosenherstellung erfahren. Eine Verkostung des Klosterlikörs darf hierbei nicht fehlen.

5. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen wir einen Ausflug nach Quedlinburg. Die fast 1.100 Jahre alte Stadt beeindruckt u.a. durch ihren einheitlichen mittelalterlichen Stadtkern mit über 1.200 Fachwerkbauten aus sechs Jahrhunderten. Nach der Führung durch die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt bleibt Zeit zur freien Verfügung. Auf dem Rückweg nach Goslar stoppen wir noch bei der Glashütte Harzkristall in Derenburg. Hier werden aus der 1200° heißen Glasmasse Unikate gefertigt.

6. Tag:  
Es heißt Abschied nehmen vom Harz. Heimreise. Rückkunft spätnachmittags.

Ihre Hotels: 

4 Sterne Dormero Hotel Kaiserworth Goslar 
Hotel: Das 4-SterneHotel zählt  zu einem der prachtvollsten Gebäude im Herzen der Kaiserstadt und liegt direkt auf dem Marktplatz. Adresse: Markt 3,38640  Goslar.
Zimmer: Die individuell gestalteten Zimmer sind mit Dusche oder Bad, WC, Haartrockner, Flachbild-TV, kostenlosem WLAN und Telefon ausgestattet. Alle Etagen sind mit dem Lift erreichbar, vereinzelt sind noch ein paar Stufen zu überwinden.
Ausstattung: Im Hotel befindet sich das Restaurant  „zum roten Eichhörnchen“. Bei schönem Wetter lockt auch die Terrasse. In der Bar im „Dukatenkeller“ lassen Sie stillvoll den Tag ausklingen. Der Pool im ca. 100 Meter entfernten, zweiten Gebäudekomplex „das Brusttuch“ kann von Hotelgästen kostenlos genutzt werden.

Hotel Der Achtermann
Hotel:
Das Hotel befindet sich direkt an der Fußgängerzone der historischen Altstadt. Adresse: Rosentorstraße 20, 38640 Goslar.
Zimmer: Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC, Minibar, Radio, TV und Telefon ausgestattet. Die Komfortzimmer sind moderner eingerichtet, verfügen über große   Schreibtische, neue Bäder mit offener Dusche und bieten einen  kurzen Weg zum Wellnessbereich.
Ausstattung: Im Hotel befinden sich das prunkvolle Restaurant „Altdeutsche Stuben“, und eine Hotelbar. Schwimmbad und Saunen laden zum Relaxen ein und können kostenfrei genutzt werden. Wellnessbehandlungen und Massageangebot gegen Gebühr. Kostenfreie WLAN-Internetverbindung im Hotel. 

Veranstalter:

Hafermann Reisen GmbH & Co. KG
Brüderstraße 7-9
58452 Witten

Im Preis enthaltene Leistungen:

  •   Fahrt im modernen Reise bus ab Köln, Bonn oder Leverkusen
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 
  • Dormero Hotel Kaiserworth Goslar:
    • 5 x Abendessen (3 x 3-Gang Menü, 1 x festliches 4-Gang Menü mit Sekt und Aperitif am 24.12., 1 x Weihnachtsbuffet am 26.12.), Getränke (Bier, Wein, alkoholfreie Getränke) inkl. während der Mahlzeiten
  • Hotel Der Achtermann:
    • 5 x Abendessen (4 x Buffet, 1 x festliches 4-Gang Menü mit Aperitif am 24.12.)
  • 1 x Kaffee und Kuchen am 24.12. 
  • Hafermann-Reiseleitung während der Reise
  • 8 Programmpunkte:
    • Stadtführungen in Goslar,   Wernigerode und Quedlinburg
    • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn
    • Fahrt zur Rappbodetalsperre
    • Harzrundfahrt mit Clausthal-Zellerfeld, Braunlage und Torfhaus
    • Brennerei Wöltingerode Eintritt, Führung und Verkostung
    • Eintritt/Führung Glashütte Harzkristall 


Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Aufpreis Doppelzimmer Komfort im Hotel Der Achtermann € 30,00