Inselperlen der Nordsee, Wattenmeer & Hamburger Hafengeburtstag


9-tägige Kreuzfahrt mit MS Astor

Reisetermin:
02.05.2020 - 10.05.2020

ab 1.399,00 € p.P. 2-Bett-Glücks-Innenkabine


Telefon: 0221 - 224 34 80

Buchungscode: KR_884_Nordsee_Hafengeburtstag_MS_Astor_2020
Esbjerg ist stolz auf seine Strandpromenade mit der weißen Riesenskulptur 'Der Mensch am Meer'. Ganz in der Nähe Dänemarks älteste Stadt Ribe mit berühmtem Dom. Einmal tief durchatmen auf Sylt – Flair, Wind und Weite im nördlichsten Zipfel Deutschlands. Wir haben viel Zeit, die Insel in Ruhe zu entdecken, samt ihren fangfrischen Köstlichkeiten aus dem Meer. Weiter nach Helgoland, ein Farben-Dreiklang aus Weiß, Grün und Rot. 30 Kilometer Strand, Tausende von Schafen, sieben bezaubernde Dörfer und ein knallroter Leuchtturm – das ist Texel, die größte holländische Watteninsel. Zwei Tage auf Borkum, der Sonneninsel Ostfrieslands im Nationalpark Wattenmeer, mit endlosen Stränden, Nostalgie-Eisenbahn und Walfang-Geschichten. Finale in Hamburg, die ASTOR ist Ihr Hotel beim größten Hafenfest der Welt und bester Logenplatz für das Geburtstags-Feuerwerk.

Ihr Reiseverlauf:


Leinen los in Bremerhaven, die ASTOR nimmt Kurs auf den Norden und das erste Ziel dieser Kreuzfahrt ist Esbjerg. Besuchen Sie von hier aus Ribe, die älteste Stadt Dänemarks. In der Kathedrale beeindruckt die monumentale Chorausgestaltung. Das Wikinger-Museum zeigt tausende Artefakte aus der Geschichte der Nordmänner. Wer es beschaulicher mag: Die Fahrt auf die Insel Fanø vermittelt Ruhe und Gelassenheit bei einem Spaziergang am Strand oder beim Besuch des Heimatmuseums.
Den Reedeplatz vor List auf Sylt, Treffpunkt der Reichen und Schönen, erreicht die ASTOR spät am gleichen Abend. Bei einer Inselfahrt am nächsten Tag lernen Sie die verschiedenen Facetten der nördlichsten deutschen Insel und ihre touristisch bedeutendsten Orte kennen: Kampen mit seinen reetgedeckten Häusern, das quirlige Westerland und die Fischbuden am Hafen von List. Oder unternehmen Sie eine Fahrradtour durch die einzigartige, von Ebbe und Flut geformte Landschaft, die Lebensraum vieler bedrohter Tierarten ist. Dann nimmt die ASTOR Kurs auf Helgoland. Die von Wind und Wasser geformte Insel ist ein einmaliges Naturdenkmal. An der Nordspitze steht die berühmte ‚Lange Anna‘, die lange Zeit mit der Hauptinsel verbunden war. Ein geführter Spaziergang auf dem roten Felsen macht Sie mit der interessanten Historie der Insel bekannt. Ein Schauspiel bieten die Seehunde und Kegelrobben, die sich gemütlich am Strand aalen und sich von Besuchern meistens nicht stören lassen. Während der Bunkerführung lernen Sie die unterirdischen Geheimnisse kennen, die von der wechselvollen Geschichte der Insel im Zweiten Weltkrieg zeugen. Willkommen in Oudeschild auf Texel, der größten holländischen Insel im Wattenmeer. Die sieben charmanten Dörfer der Insel haben alle ihre ganz eigene Atmosphäre und sind von schöner Natur umgeben. Texel bietet ca. 40 offizielle Naturschutzgebiete und besticht durch seine reiche Vogelwelt und die artenreiche Pflanzenvielfalt. Sehenswert ist auch das Naturkundemuseum Ecomare, das nicht nur über das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Nordsee und die Natur auf Texel informiert. Hauptattraktion sind die Seehunde, Schweinswale und zahlreiche andere Meeresbewohner, die Sie aus nächster Nähe beobachten können. Ecomare ist nicht nur ein Museum, sondern auch älteste Seehundaufzuchtstation Europas. Spannend für die ganze Familie ist das Meeres- und Strandräuber-Museums Kaap Skil in Oudeschild. Das außergewöhnliche Gebäude hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Architekturpreisen gewonnen und beherbergt einzigartige Ausstellungen. Klassizistische Bauwerke im Stil der Seebäderarchitektur prägen das Gesicht der gleichnamigen Inselhauptstadt von Borkum. Die denkmalgeschützte Kurhalle am Meer, ein Schifffahrtsmuseum, das Feuerschiff Borkumriff im Hafen, das besichtigt werden kann, sind lohnenswerte Anlaufpunkte auf der westlichsten und größten der sieben ostfriesischen Inseln. Nicht weit von der Flaniermeile Bismarckstraße kündet das Kurviertel vom Charme der einstigen Bäderstadt. In Stadtnähe kann man Baden, sich sonnen und in der herrlichen Dünenlandschaft am Strand spazieren. Vom Neuen Leuchtturm bietet sich ein fantastischer Blick über die Insel bis zum Festland. Am Alten Leuchtturm hingegen findet man noch historische Relikte aus den Zeiten, als der Walfang eine wichtige Einnahmequelle der Insel war. Einblicke in die über 300-jährige maritime Geschichte der Insel Borkum gibt das auf einer Warft in Deichnähe gelegene Heimatmuseum Dykhus. Schon beim Einlaufen in Hamburg können Sie von Deck aus einen Blick auf das bunte Treiben des Hafengeburtstages werfen. Sie haben bis zum nächsten Morgen Zeit, die vielen schönen Traditionssegler zu bestaunen und die Impressionen des stimmungsvollen Hafenfestes zu genießen, dessen Höhepunkt ein farbenprächtiges Feuerwerk am Samstagabend ist.
 

Veranstalter:

TransOcean Kreuzfahrten
eine Marke der South Quay Travel & Leisure Limited
Rathenaustrasse 33, 63067 Offenbach

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • EUR 30 Bordguthaben pro Person
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Umfangreiche Vollpension an Bord: Frühstück vom Buffet
  • Lunch im 'Waldorf Restaurant' oder im Buffet-Restaurant
  • Nachmittags-Kaffee/-Tee mit Kuchen
  • Dinner an reservierten Tischen im 'Waldorf Restaurant', den Spezialitätenrestaurants oder im 'Übersee Club' mit freier Platzwahl
  • Mitternachtssnack
  • Willkommens- & Abschiedscocktail
  • Freie Nutzung der Schiffseinrichtungen (z. B. beheizter Innenpool, Außenpool, Sauna etc.) & Teilnahme an den Bordveranstaltungen
  • Vielseitiges Sport-, Kurs- & Vortragsangebot
  • Persönliche Betreuung durch unsere erfahrene deutschsprachige TransOcean-Kreuzfahrtleitung an Bord
  • Hafengebühren

Geburtstags-Special: Wer im Jahr der Reise einen runden Geburtstag (z. B. 50, 60, 70 etc.) feiert oder während der Reise Geburtstag hat, erhält 50 Euro Bordguthaben.

Hochzeits-Special: Wer 2019 Silberne oder Goldene Hochzeit feiert oder Hochzeitstag während der Reise hat, erhält 50 Euro Bordguthaben pro Person.

Glückskabinen: Sie überlassen TransOcean Kreuzfahrten die Wahl von Kabine & Deck. Ihre Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Limitiertes Kontingent.

Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Bustransfer ab/bis Köln pro Person nur € 163,00