Geheimnisvolles Kalabrien 2017 - Italiens verborgene Spitze zwischen zwei Meeren


8-tägige Flugreise

Reisetermin auswählen:

ab 1.465,00 € p.P. im DZ ab xxx € p.P. im DZ Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 140,00


Telefon: 02251/61206

Buchungscode: KR_118_Kalabrien_2017
Kalabrien lockt mit seinen Reizen. Die Spitze des italienischen Stiefels ist gespickt mit geschichtsträchtigen Orten und urigen Dörfern, die kaum vom Tourismus berührt sind. Zahlreiche Kulturen haben diesem Landstrich ihre Spuren hinterlassen. Kirchen und Abteien, Schlösser und Festungen zeugen von zahlreichen Einflüssen wie dem der Griechen, der Byzantiner, der Staufer und Normannen. Die großartige Landschaft Kalabriens wird größtenteils von Hügeln und Bergen des apenninischen Gebirges durchzogen. Die 780 km lange, zauberhafte Küste verwöhnt mit türkisblauem Meer, spektakulären Meeresklippen, abgeschiedenen Buchten und unberührten Sandstränden. In den eleganten Seebädern mit ihren prachtvollenweißen Villen und kilometerlangen Uferpromenaden spiegelt sich die glanzvolleVergangenheit der Insel wieder.
 
Ihr Reiseverlauf:

1.Tag: Haustüre –Hinflug –Tropea
Abholung von zu Hause. Bustransfer zum Flughafen und Flug nach Süditalien, wo Sie bereits unser bequemer Laschke-Premium-Reisebus erwartet. Fahrt entlang der Küste Kalabriens nach Tropea, Ihrem Standort für die nächsten 7 Nächte. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel„Tropis“ inTropea.

2.Tag: CapoVaticano – Pizzo
Am heutigenTag erleben Sie Italien aus dem Bilderbuch. Vormittags besichtigen Sie die malerische Altstadt Tropeas und der normannischen Kathedrale. Anschließend geht es entlang der reizvollen Küste, einerwahren Postkarten-Landschaft, zum Leuchtturm des Capo Vaticano dem wohl romantischsten Aussichtspunkt Kalabriens. In Pizzo, eine der bezauberndsten Kleinstädte Kalabriens, besuchen Sie die einzigartige Felsenkirche Piedigrotta mit den interessanten Tuffsteinfiguren.
 
3.Tag: Cosenza, das „Athen Italiens“ & die Giganten des Sila
Vormittags besuchen Sie Cosenza, eine der ältesten Städte Kalabriens. Anschließend Fahrt in das Sila-Gebirge, eine Mischung aus Hochebenen, Bergen, Weiden, Flüssen,Wäldern, Hängen und Seen mit ständig wechselndem Landschaftsbild.

4.Tag: Locri & Gerace
Locri war die erste griechische Gründung der Magna Graecia (Großgriechenland) mit schriftlichem Rechtskodex. Das auf einer natürlichen Felsenterrasse gelegene Gerace beeindruckt mit einigen stimmungsvollen Zeugnissen der Vergangenheit.

5.Tag: Serra San Bruno

Von der lebhaften Küstenlandschaft geht es auf 800m Höhe, in die einsame Gebirgsregion der Serra, ein faszinierendes Wechselspiel von Landschaft und Natur.


6.Tag: Costa Viola -Reggio di Calabria - Scilla
Erleben Sie heute die faszinierende Landschaft der„CostaViola“. Reggio di Calabria erwartet Sie mit viel südländischem Flair und prachtvollen Palästen.

 
7.Tag:Tropea,Tag zur freien Verfügung.
Genießen Sie einen letzten herrlichen Tag in Tropea ganz nach Ihren Wünschen: bummeln Sie durch die schöne Altstadt oder entlang der Meerespromenade, verwöhnen Sie sich mit Cappuccino oder Eis in einer der zahlreichen einladenden Cafés oder lassen Sie einfach die Seele baumeln.

8.Tag:Tropea– Rückflug – Haustüre


Die genaue Reisebeschreibung entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer!


Bildnachweise:
© Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG
© mRGB - Fotolia
© samuele Gallini - Fotolia
© Monkey Business - Fotolia
© Quanthem - Fotolia


 

Veranstalter:

Laschke
Omnibus- und Reiseverkehr Laschke GmbH
Eifelring 63
53879 Euskirchen

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Abholservice bei Hin- und Rückfahrt von/bis Haustüre (weitere Infos bei Buchung)
  • Flug nach/von Kalabrien
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • 7 x Ü/HP (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen)
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Reiseleitung
  • 4-Sterne-Hotel „Tropis“