Bregenzer Festspiele


Operngenuss mit Verdis RIGOLETTO

Reisetermin auswählen:

ab 679,00 € p.P. im DZ ab xxx € p.P. im DZ Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 120,00


Telefon: 02302/20 000

Buchungscode: KR_601_Bregenz _2019
Lassen Sie sich von Giuseppe Verdis RIGOLETTO auf der großartigen Seebühne in Bregenz begeistern. Das mitreißende und schaurig schöne Meisterwerk mit der weltbekannten Arie „La donna è mobile“ ist 2019 zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Zirkushaftes Treiben, eine waghalsige Entführung und ein gruselig nächtlicher Sturm stehen innigen Szenen zwischen Rigoletto und seiner Tochter Gilda sowie Gilda und dem Herzog gegenüber.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag:
Abreise morgens im modernen Reisebus nach Ulm. Neben dem alles überragenden Münster werden Sie hier auch die historischen Stadtviertel wie Fischer- und Gerberviertel mit ihren engen Gassen, verwinkelten Durchgängen und romantischen Brücken begeistern – Aufenthalt. Weiter geht es dann nach Friedrichshafen am Bodensee, wo Sie am späten Nachmittag Ihr Zimmer im Hotel Buchhorner Hof beziehen. Anschließend erwartet Sie der Küchenchef in den Buchhorner Stuben zum Abendessen. Lassen Sie den Abend an der Bar ausklingen oder unternehmen Sie einen abendlichen Spaziergang.

2. Tag: Vormittags fahren wir nach Meersburg. Besonders reizvoll an einem steilen Rebhang direkt am See gebaut, bezaubert Meersburg mit seinen vielen kleinen Gässchen und den schönen Plätzen, auf denen im Sommer gemütliche Cafés locken. Die Terrassen des Neuen Schlosses sowie der Burg bescheren schönste Aussichten von oben auf den See und – bei klarem Wetter – auf die imposanten Bergketten der Alpen. Anschließend fahren wir nach Birnau, wo Sie eine der schönsten Barockkirchen Deutschlands erwartet. Der Nachmittag steht in Friedrichshafen zur freien Verfügung. Wie wäre es z.B. mit einem Bummel entlang der Uferpromenade? Nach dem Abendessen starten wir nach Bregenz. Freuen Sie sich auf die Oper RIGOLETTO von Giuseppe Verdi auf der größten Seebühne der Welt. Gute Unterhaltung bei diesem unvergesslichen musikalischen Erlebnis.

3. Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet brechen wir nach Ravensburg auf – die „Stadt der Türme und Tore“. Besonders samstags herrscht hier reges Leben, denn der traditionelle Ravensburger Wochenmarkt lockt viele Menschen aus Nah und Fern in die Marktstraße und auf den Gespinstmarkt. Besichtigen Sie die historische Altstadt und bummeln Sie über den Markt und in den schönen Fußgängerzonen. Anschließend fahren wir nach Bregenz. Lernen Sie die Festspielstadt mit ihrem mittelalterlichen Kern und dem barocken Zwiebelturm auch bei Tag kennen. Empfehlenswert ist auf jeden Fall eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Pfänder, denn von hier aus genießen Sie einen herrlichen Panoramablick (Extrakosten). Bei der Rückfahrt nach Friedrichshafen reicht die Zeit noch für einen Stopp in Lindau. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Heute heißt es nach dem Frühstück Abschied nehmen. Heimreise mit Aufenthalt in Heidelberg. Rückkunft in den Ausgangsorten abends.

Ihr Hotel:
4-Sterne PLAZA Hotel Buchhorner Hof Friedrichshafen

Veranstalter:

Hafermann Reisen GmbH & Co. KG
Brüderstraße 7-9
58452 Witten

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reise bus ab Köln, Bonn oder Leverkusen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Hafermann-Reiseleitung während der Reise
  • 1 x Hauskarte für RIGOLETTO (PK 2)
7 Programmpunkte:
  • Aufenthalte in Ulm und Heidelberg
  • Ausflug nach Meersburg und Birnau
  • Tagesausflug nach Ravensburg, Bregenz und Lindau


Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Als Leser der KÖLNISCHEN RUNDSCHAU erhalten Sie als EXTRA während der Reise „Rigoletto“ als Reiselektüre.