Silvester in der Mozartstadt Salzburg


5-tägige Sonderzugreise mit der AKE-Eisenbahntouristik


Reisetermin auswählen:

ab 1.199,00 € p.P. im DZ ab xxx € p.P. im DZ Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 100,00


Telefon: 0 65 91 / 949 987 - 55

Buchungscode: KR_1026_Salzburg_Silvester_2019
SALZBURG. Salzburgs Altstadt mit der mächtigen Festung Hohensalzburg, mit den vielen prachtvollen Kirchen, den alten Bürgerhäusern, den großen Prunkbauten der erzbischöflichen Landesfürsten und dem immer und überall anwesenden Wolfgang Amadeus Mozart bietet eine hervorragende Kulisse für den Jahreswechsel. Pünktlich um Mitternacht verwandelt sich Salzburg in eine kleine Märchenwelt. Die Glocken des Salzburger Doms läuten im Herzen der Altstadt und auf der Festung wird ein prächtiges Feuerwerk gezündet.

Sonntag – 29. Dezember:

Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Salzburg. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit nach dem Einchecken für einen Spaziergang und erste Erkundungen der verspielten Barockstadt.

Montag – 30. Dezember:
Nach dem Frühstück entdecken Sie Salzburg bei einer Stadtführung. Mit einem ortskundigen Gästeführer spazieren Sie durch die Altstadt. Bestaunen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten und lernen Sie etwas über die Geschichte der zum UNESCOWeltkulturerbe erklärten Mozartstadt. Am Nachmittag geht es für Sie zum Wahrzeichen und Schmuckstück Salzburgs, die Festung Hohensalzburg, welche im Jahr 1077 von Erzbischof Gerhard erbaut wurde. Damals diente die Burg dem Schutz der Erzbischöfe und wurde auch als Kaserne und Gefängnis genutzt. Außerdem ist sie die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Hinauf geht es mit der Festungsbahn.

Fakultativ buchbar: Am Abend findet im Stiftskeller St. Peter das „Mozart Dinner Concert“ statt. Untermalt wird das exklusive Menü, im ältesten Restaurant Europas, durch das Ensemble „Amadeus Consort Salzburg“.

Dienstag – 31. Dezember (Silvester):
Unser Halbtagesausflug führt Sie in die Bergwelt rund um Salzburg – vorbei am verträumten Fuschlsee nach St. Gilgen, gelegen am malerischen Wolfgangsee. Hier gehen Sie an Bord eines Schiffes, welches Sie entlang der Bergwelt des Salzkammerguts in den bekannten Ferienort St. Wolfgang bringt. Entdecken Sie dort den kleinen, aber feinen Silvestermarkt mit wunderschönem Ambiente, kulinarischen Schmankerln, heißem Glühwein sowie freudiger Stimmung in Erwartung auf das neue Jahr. Ihr Silvesterabend: Große Silvestergala im Wyndham Grand Salzburg mit Sektempfang, Galabuffet, Getränkepauschale bis 00:30 Uhr, Dinnerund Tanzmusik. Begrüßen Sie das neue Jahr bei einem Glas Sekt und einem Mitternachtssnack.

Mittwoch – 01. Januar (Neujahr):
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ buchbar: Lauschen Sie beim Neujahrskonzert 2020 den Klängen der Camerata Salzburg im Großen Saal des Mozarteums. Unter anderem werden Werke von Händel, Vivaldi und Josef Strauss gespielt.

Donnerstag – 02. Januar:
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse- Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.


Ihr Hotel:
4**** WYNDHAM GRAND SALZBURG CONFERENCE CENTRE HOTEL
Die Zimmer des Wyndham Grand Salzburg Conference Centre Hotel sind mit einem frischen und klaren Design ausgestattet. Das Hotel bietet kostenloses W-LAN, Klimaanlage und neue, besonders den Rücken schonende Matratzen. Nach einem erlebnisreichen Tag haben Sie die Möglichkeit, den hoteleigenen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum zu nutzen. Von der Salzburger Altstadt trennen Sie 15 Gehminuten und der Mirabellgarten ist in zehn Minuten zu Fuß erreichbar.


Änderungen aus organisatorischen, witterungsbedingten, strecken- und/oder wagentechnischen Gründen vorbehalten.

Veranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik, Inhaber Jörg Petry
Kasselburger Weg 16
54568 Gerolstein

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen, Aussichtsund/ oder Clubwagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Gepäcktransfer zum Hotel
  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Stadtführung in Salzburg
  • Fahrt mit der Festungsbahn auf die Festung Hohensalzburg
  • Halbtagesausflug an den Wolfgangsee inkl. Schiffsfahrt
  • Silvesterfeier (siehe Programmbeschreibung)
  • Persönliche AKE-Reiseleitung


ZUSTIEGE
Köln Hbf • Leverkusen-Mitte

 

Zusätzliche Kosten p.P.:

  • 30.12.2019: Mozart Dinner Concert inkl. Transfer € 99,00
  • 01.01.2020: Neujahrskonzert 2020 – Camerata Salzburg inkl. Transfer € 105,00