Kaiserstadt Wien im Sommer


6-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD


Reisetermin:
23.06.2020 - 28.06.2020

ab 999,00 € p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag: 200,00 €


Telefon: 0 65 91 / 949 987 - 55

Buchungscode: KR_1029_Wien_2020
WIEN. Eingebettet in reizvoller Natur, gelegen am schönen Wienerwald, ruht an der Donau die alte Kaiserstadt Wien. Mit viel Charme und reicher Geschichte lockt sie mit zahlreichen weltbekannten Sinnbildern: Kaiserin Sisi, die malerische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, die prächtigen Barockschlösser Schönbrunn und Belvedere, der gotische Stephansdom und natürlich die beliebte Sachertorte und der Prater, um nur einige Highlights zu nennen.

Dienstag – 23. Juni:
Anreise im 1. Klasse- Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wien. Am Bahnhof stehen Busse bereit, die Sie zu Ihrem gebuchten Hotel bringen.

Mittwoch – 24. Juni:
Die Faszination der „Sisi-Stadt“ Wien beginnt nach dem Frühstück. Bei einer Stadtrundfahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter werden Ihnen einige Highlights wie der Stephansdom, der Prater und das Hundertwasserhaus näher gebracht. Nach einer Mittagspause steht ein Besuch der Hofburg an. Während des Besuchs im
Sisi Museum und den Kaiserappartements können Sie sich in längst vergangene Zeiten zurück versetzen lassen. Am Abend wartet ein besonderes Schmankerl auf Sie: ein traditioneller Wiener Heurigenabend im prämierten Weingut „Mayer am Pfarrplatz“. Bei gutem Essen und „Heurigenmusik“ können Sie den Abend auf „Wiener Art“ ausklingen lassen.

Donnerstag – 25. Juni:
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Fakultativ am Abend:
Nach einem gemeinsamen Dinner können Sie sich beim Strauss & Mozart Concert auf ein Schmankerl Wiener Klassik freuen. Dort, wo Johann Strauss einst selbst als Konzertmeister sein Orchester von der Violine aus führte, sind auch heute wieder täglich die Herzstück  der klassischen Musik Wiens zu hören. Das Salonorchester Alt Wien präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten sowie Operetten- und Klavierkonzertmelodien.

Freitag – 26. Juni:
Heute lernen Sie die „Wachau“ kennen, die in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen wurde. Sie besichtigen das Weltkulturerbe Benediktinerstift Melk, die „Wiege Österreichs“ und eine der schönsten Barockbauten Europas. Bei einer Führung erkunden Sie das Stift, das Stiftmuseum, den wunderschönen Park sowie die Bibliothek. Nach einer Mittagspause nehmen Sie an einer Führung durch das zum Weltkulturerbe gehörende Schloss Schönbrunn teil. Fühlen Sie sich wie einst Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Josef.

Samstag – 27. Juni:
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Fakultativ buchbar:
Der Tagesausflug führt Sie ins Burgenland. Erkunden Sie die Haydnstadt Eisenstadt bei einem geführten Rundgang und wandeln Sie auf den Spuren des bekannten Komponisten, der 12 Jahre lang hier lebte. Noch heute erinnern sein Wohnhaus, der Kräutergarten und die Bergkirche an Joseph Haydn. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter zum Neusiedler See, den Sie bei einer stimmungsvollen Schiffsfahrt erkunden.

Sonntag – 28. Juni:
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse- Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

Veranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik, Inhaber Jörg Petry
Kasselburger Weg 16
54568 Gerolstein

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOL mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  •  Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  •  5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  •  Wochenticket für den Wiener Nahverkehr
  •  Stadtrundfahrt durch Wien
  •  Führung durch die Hofburg
  •  Wiener Heurigenabend
  •  Tagesausflug in die Wachau inkl. Führung im Stift Melk
  •  Führung durch das Schloss Schönbrunn
  •  Persönliche AKE-Reiseleitung

ZUSTIEGE
Leverkusen-Mitte · Köln Hb



Ihre Hotels:

4★★★★MERCURE GRAND HOTEL BIEDERMEIER WIEN
In einer ruhig gelegenen, einzigartigen Biedermeierpassage nahe des Stadtparks begrüßt Sie das Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien. Die klimatisierten Zimmer sind im Biedermeierstil eingerichtet. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch der Stephansdom, die Wiener Oper und der berühmte Open-Air-Markt „Naschmarkt“, erreichen Sie bequem zu Fuß. Von der Wiener Altstadt trennen Sie nur 15 Gehminuten.

4★★★★K+K HOTEL MARIA THERESIA
Das Hotel befindet sich in ruhiger und dennoch zentrumsnaher Lage im Kunst- und Kulturviertel „Spittelberg“. Es vereint ein wohliges Ambiente und persönlichen Service mit österreichischer Gastfreundschaft. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und der Wellnessbereich mit Sauna, Fitness- und Massagemöglichkeit lädt zu Ruhe und Entspannung ein.

4★★★★HOTEL TIGRA
Das Hotel bietet den idealen Ort zum Zurückziehen und Entspannen in einer zentralen Lage im Herzen von Wien. Dank der familiären Gemütlichkeit in dritter Generation können Sie sich wohl und umsorgt fühlen. In den Zimmern erwartet Sie ein klares, modernes Design mit einer warmen Atmosphäre. Umringt vom Stephansdom, der Oper, zahlreichen Museen und der Hofburg, bietet das traditionsreiche Haus, in dem auch schon Mozart residierte, die ideale Ausgangslage, um Wien zu erkunden.
 


Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Übernachtung im 4★★★★MERCURE GRAND HOTEL BIEDERMEIER WIEN im Einzelzimmer € 1.199,00
  • Übernachtung im 4★★★★K+K HOTEL MARIA THERESIA € 1.249,00
  • Übernachtung im 4★★★★K+K HOTEL MARIA THERESIA im Einzelzimmer € 1.599,00
  • Übernachtung im 4★★★★HOTEL TIGRA € 1.249,00
  • Übernachtung im 4★★★★HOTEL TIGRA im Einzelzimmer € 1.599,00
  • 25.06.2020: Abendessen und Strauss & Mozart Concert inkl. Transfer ab / zum Hotel € 139,00
  • 27.06.2020: Tagesausflug ins Burgenland inkl. Stadtführung in Eisenstadt und Schiffsfahrt auf dem Neusiedler See € 59,00